dmk finanzarchitektur
Vermögensanlage - Vermögensaufbau - Vermögensabsicherung - Finanzierung
Pflichthinweise gemäß §12 Kleinanlegerschutzgesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Allein maßgeblich für die Vermittlung einer Vermögensanlage sind die gesetzlich vorgeschriebenen Verkaufsprospekte und Vermögensinformationsblätter.
Aus dem Angebot der dmk-finanzarchitektur sind davon betroffen:
Genussrechte wie z.B. ISPEX, SeniVita oder 2i-Immobilien; Nachrangdarlehen, wie z.B. i4r-Bioenergiepark; Container- oder Wechselkoffer-Direktinvestments wie z.B. BUSS oder CH2
Genussrecht der ISPEX Financial Services GmbH
Ein Genussrecht ist ähnlich wie eine Unternehmensanleihe eine Schuldverschreibung eines Unternehmens und wird von diesem herausgegeben, um z.B. eine Expansion zu finanzieren oder die Eigenkapitalquote zu stärken. Das Genussrecht des Energiedienstleisters ISPEX weist eine Laufzeit von mindestens 6 Jahren und eine jährliche Rendite von bis zu 5,50% auf.
Infos zu ISPEX und zu Genussrechten allgemein
Die jährliche Ausschüttung und die Rückzahlung zum Kurs 100 am Ende der Laufzeit eines Genussrechtes hängen natürlich vom Unternehmenserfolg ab. Insofern ist die Qualität des Schuldners von großer Bedeutung.
Die ISPEX Gruppe (www.ispex.de) ist ein führender Energiedienstleister für Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und betreut von Bayreuth aus bereits über 4.000 gewerbliche Kunden. Diese profitieren von teils beträchtlichen Einsparungen bei der Strom- und Gasrechnung. Zur weiteren Expansion begibt die ISPEX Financial Services GmbH folgendes Genussrecht:
  • Mindestanlage: 10.000 € zzgl. 5% Agio,
  • Laufzeit mindestens 6 Jahre,
  • Rendite bis zu 5,5% p.a.,
  • 4,5% Basizins, 1% Gewinnbonus.
Ein Genussrecht ist eine Vermögensanlage mit entsprechenden Chancen und Risiken; daher sind die Bonität des Emittenten und der nachhaltige Erfolg des Geschäftsmodells sehr wichtig. Beachten Sie daher die Informationen in den Verkaufsunterlagen inklusive der Risikohinweise.
Infos für Anleger
Weitere Informationen zu dieser hochinteressanten Vermögensanlage im mittelfristigen Bereich sowie den vom Bundesaufsichtsamt genehmigten Genussrechtsprospekt finden Sie unter der Rubrik Downloads.
Regionales Immobilien-Investment
Aktuell nicht verfügbar. Die nachstehenden Ausführungen beziehen sich auf ein bereits platziertes Angebot.
Die 2i ImmobilienInvest aus Bayreuth investiert ganz bewußt in Wohnimmobilien in der Region und nicht fernab in überteuerten Metropolen.
Anleger können sich in Form von Genussrechten an diesem Investment beteiligen und von Zinsen mit durchschnittlich 5,9% bei nur 6 Jahren Laufzeit profitieren. Wer möchte, kann seine Anlage länger behalten und erhält dann bis zu 7% Zins.
Infos für Anleger
Ackerland-Investments
Es handelt sich dabei um eine sehr „bodenständige“ und im wahrsten Sinne des Wortes „grundsolide“ Anlageform, nämlich das Investment in ausgesuchte Ackerflächen, die neben einer jährlichen Pacht bzw. Bewirtschaftungsrendite insbesondere Chancen auf eine hohe Wertsteigerung bietet.
Investment in 1a-Ackerflächen
Die Erfahrungen der letzten 20 Jahre in Bayern aber auch in Sachsen und Thüringen haben gezeigt, dass eine Verdoppelung des Wertes von guten Ackerflächen innerhalb von 10 Jahren mehr als realistisch ist. Unterstellt man einen Verkauf nach zehn Jahren und rechnet die Wertsteigerung auf die einzelnen Jahre um, so entspricht dies einer jährlichen Wertsteigerung von durchschnittlich 7,5% p.a.. Zusammen mit einem mit 2,5% konservativ angesetzten jährlichen Pachtertrag ergäbe dies ein jährliches Ergebnis von um die 10% - Grund genug, sich mit dieser Anlageofferte weiter zu beschäftigen.
Kapitalanleger dürfen aufgrund des Bodenverkehrsgesetzes („Bauernland in Bauernhand“) nicht ohne weiteres Ackerflächen kaufen. Da der Inhaber der dmk-finanzarchitektur, Dr. Matthias Köppel, selbst einen Ackerbaubetrieb bewirtschaftet, ist ein Erwerb von 1a-Ackerflächen möglich. Dr. Köppel und sein Beraterteam werden selbst beteiligt sein.
Hier erhalten Sie die wichtigsten Vorabinfos zu dmk-agro-invest I.
Begrenzter Investorenkreis
An dieser Stelle möchte ich besonders darauf hinweisen, dass es sich um eine Beteiligung handelt, die nicht unter das Verkaufsprospektgesetz (VerkProspG) nach § 8f Abs. 2 Nr. 3 fällt, da der Investorenkreis im vornherein auf maximal 20 Anteile begrenzt ist.
Welche Konsequenzen hat dies für Sie?
  • Eine deutliche Kostenersparnis, da kein großer, teilweise über 130 Seiten starker Verkaufsprospekt, zu schreiben, zu drucken und zu genehmigen ist - sehr schnell kommen hier 20.000 bis 50.000 Euro zusammen - Kosten, die letzten Endes die Anleger tragen.
  • Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sieht bei kleinen Emissionen, z.B. mit maximal 20 Anteilinhabern vor, dass (aus den oben genannten Kostengesichtspunkten) auf einen solchen Prospekt verzichtet werden kann.
  • Selbstverständlich können Sie davon ausgehen, dass die dmk-agro-invest I ebenso solide konzipiert und rechtssicher aufgestellt ist, wie jeder andere große Immobilien-, Schiffs- oder Solarfonds. Sie haben als Investor hinsichtlich der Prospektfreiheit keinerlei Nachteile.
  • Im Gegenteil: aufgrund der überschaubaren Investorenzahl sind die Mitspracherechte der einzelnen Investoren deutlich höher. Auch ich als Initiator kann zusammen mit meinem Beraterteam viel stärker auf individuelle Bedürfnisse der Anleger eingehen, wenn es z.B. um die Frage des Verkaufs nach 10 Jahren oder um die Frage der vorzeitige Rückgabe eines Anteils geht. Hier gilt wirklich: small is beautiful!
  • Trotz der Entbindung von der Prospektpflicht erhalten Sie bei Interesse einen informativen und verständlichen Kurzprospekt (ca. 10 Seiten) mit allen wesentlichen Daten zur Beteiligung.
CH2 - Direktinvestment in Logistik-Equipment
Mit einer Investition in hochqualitatives Logistik-Equipment profitieren Sie direkt am wachstumsstarken Logistikmarkt. Die Wechselkoffer oder Standardcontainer werden während einer fest vereinbarten Laufzeit meist zu einer festen Mietrate vermietet - den marktgerechten Rückkaufpreis kennen Sie bereits bei Abschluss.
Mit diesem Investment in stabile Sachwerte profitieren Sie von überdurchschnittlichen Renditen und Rückzahlungen sowie einem attraktiven Steuerkonzept. Dank der hohen vierteljährlichen Auszahlungen verfügen Sie permanent über liquide Mittel. Die Kapitalanlage eignet sich für Anleger mit einem mittelfristigen Anlagehorizont (in der Regel 3 bis 5 Jahre Laufzeit).
Nähere Informationen finden Sie in der CH2-Informationsbroschüre.
Das Investment in Beteiligungen erfordert eine umfassende und individuelle Beratung. Nehmen Sie mit uns per Telefon oder E-Mail Kontakt auf oder senden uns eine Nachricht.
Beteiligungen
Ausgewählte Beteiligungen dürfen in keinem steuer- und renditeoptimierten Depot fehlen. In der modernen Portfoliotheorie gilt es als erwiesen, dass eine Beimischung von bis zu etwa ein Drittel ausgesuchter Beteiligungen nicht nur die Nachsteuerrendite Ihrer Gesamtanlage erhöht, sondern sogar die Schwankungsbreite senkt.
Folgende Beteiligungen sind aktuell empfehlenswert:
  • Containeranlagen,
  • Schiffsbeteiligungen (ausgewählte Portfolios aus gebrauchten Schiffen (Vorzugskapital) / Zweitmarktfonds),
  • Ausgewählte Immobilienfonds,
  • Ausgewählte Fonds aus dem Bereich Erneuerbare Energien.
Fast alle genannten Anlagen zeichnen sich durch überdurchschnittliche, zum Teil steuerfreie Erträge aus. Es muss aber auch darauf hingewiesen werden, dass bei Beteiligungen prinzipiell das Risiko des Totalverlustes besteht.
Das Investment in Beteiligungen erfordert eine umfassende und individuelle Beratung. Profitieren Sie hier von unserer über 15jährigen Erfahrung: nehmen Sie mit uns per Telefon oder E-Mail Kontakt auf oder senden uns eine Nachricht.
Investmentfonds - Fondsplattform
Neben dem Exklusivfonds LuxTopic - Cosmopolitan liegt unsere Stärke darin, dass wir zusammen mit Ihnen völlig unabhängig von Banken oder Investmentgesellschaften aus über 6.000 Investmentfonds ihr Wunschdepot zusammenstellen können. Die Abwicklung erfolgt über die unseres Erachtens günstigste Fondsplattform Deutschlands.
Bei Erwerb oder Tausch der Fonds gibt es umfassende Rabatte auf den Ausgabeaufschlag. Unsere Kunden erhalten regelmäßige Informationen zu den besten Fonds der jeweiligen Anlagekategorien.
Versicherungslösungen
Vor dem Hintergrund der ab 2009 geltenden Abgeltungssteuer geraten innovative Versicherungslösungen immer stärker in den Blickpunkt rendite- und steuerorientierter Anleger. Neben dem monatlichen Ansparen können auch Einmalanlagen in den besten deutschen und britischen Versicherungen durchaus sinnvoll sein. Auch hier sind Nachsteuerrenditen von über 5% erzielbar.